Kurssuche
/ Kursdetails

Yoga & Beckenboden


Kursnummer 201301573
Beginn Di., 03.03.2020, 20:30 - 21:45 Uhr
Kursgebühr 50,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Meri Hägele
Bemerkungen Bitte mitbringen: Handtuch.
Kursort Offenburg VHS 111 Bewegung

Yoga verbessert das Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele. Das Wort Yoga kommt aus dem Indischen und bedeutet Einheit bzw. Harmonie. Modernes Yoga wird frei von religiösen Einflüssen praktiziert und hat verschiedene Formen. Wahrnehmungsübungen verbessern die Beziehung zum eigenen Körper und mit Atemübungen (Pranayama) wird neue Energie getankt. Neben klassischen Yogastellungen (Asanas) runden Entspannungsübungen die Yogaeinheit ab. Die Übungen stärken den ganzen Körper.

Ein gut funktionierender Beckenboden gibt dem Körper Stabilität und seelischen Halt. Er ist das Kraftzentrum und hat Einfluss auf viele Körperfunktionen, Haltung sowie Wohlbefinden. Den Beckenboden sieht und spürt man nicht. Daher ist es wichtig, zu lernen, ihn zu erspüren, wahrzunehmen und gezielt einzusetzen. Mit gezielten, körperbewussten Übungen zur Wahrnehmung, Kräftigung und Entspannung des Beckenbodens sowie Atemtechniken und Visualisierungen bietet Yoga eine wunderbare Möglichkeit, Beckenbodenprobleme vorzubeugen bzw. entgegenzuwirken. Der Kurs ist auch für Frauen nach der Geburt geeignet.


Kurs abgeschlossen


Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr