Programm
/ Kursdetails

Aussackung (Aneurysma) der Hauptschlagader - eine tickende Zeitbombe


Kursnummer 171300008
Beginn Di., 13.06.2017, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr Die Teilnahme ist kostenfrei.
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. med. Uwe Gabsch
Kursort
Offenburg St. Josefsklinik Auditorium
Weingartenstr. 70, 77654 Offenburg
Die Arteriosklerose ist eine weitverbreitete Erkrankung in den westlichen Industrienationen. Sie ist verantwortlich für die Schaufensterkrankheit, Herzinfarkte und Schlaganfälle. Eine weitere Spielart dieser Erkrankung geht mit der starken Erweiterung der Gefäße einher. Hauptrisiken sind der Einriss der Gefäßwand, der mit einer tödlichen Blutung enden kann, und die Verschleppung von Blutgerinnseln, die möglicherweise zur Amputation beider Beine führt. Die Erkrankung, die Albert Einstein noch das Leben kostete, ist heute früh zu erkennen und oft schonend zu behandeln. Wir besprechen gemeinsam mit Ihnen, wie das geht.

Dr. Uwe Gabsch, Oberarzt der Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Sektionsleitung Gefäßchirurgie, Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach

In Kooperation mit: Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach

Die Vortragsreihe von Volkshochschule und Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach greift medizinische Themen von allgemeinem Interesse auf. Die Vorträge der Ärzte sind allgemeinverständlich gehalten und auf aktuellem wissenschaftlichen Standard. Das Anliegen der Reihe ist, Meinungen und Erkenntnisse der wissenschaftlichen Medizin einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Die Vorträge leisten damit auch einen Beitrag zur Orientierung auf dem "Gesundheitsmarkt". Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bitte Kursinfo beachten



Datum
13.06.2017
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Weingartenstr. 70, Offenburg St. Josefsklinik Auditorium


Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr