Allgemeinbildung
Allgemeinbildung / Kursdetails

"Der Garten ist mein Schatz..."

Garten und weltweite Garten-Kultur im Spiegel von Symbolik, Mythos und Religion


Kursnummer 192101109
Beginn Di., 08.10.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Prof. Dr. Dr. Bernd Feininger
Kursort Offenburg VHS 102 Saal

Die Welt als Garten und der Garten als Welt stehen immer mehr im Gegensatz zu unserer hochtechnisierten Zivilisation und deren "Gestell der Technik" (Heidegger). Welche Bedeutung haben auf diesem Hintergrund Gärten, was spricht aus ihrer Symbolik in Mythologie, Religion und Kultur? In der Bibel und im Mythos vieler Völker spielt der Garten als eigentliche Wohnstätte des Menschen und Sinnbild von Erotik und Fruchtbarkeit eine große Rolle. Aber nicht nur als Zeichen des idealen, geschützten Lebensraumes, nicht nur als Schöpfungs-Harmonie: Das Bild des Gartens mündet in die Agri-Kultur, in die kultivierte Landwirtschaft. Es setzt Maßstäbe für unseren Umgang mit der Natur, der Schöpfung. Dass dieses mythische Urbild Ansprüche stellt, Verbindung stiftet und zum interkulturellen Austausch anregt, zeigen u. A. auch die Gärten des Islam - nicht nur in der konkreten Gartenanlage, sondern auch in Literatur und Kunsthandwerk.
Prof. Dr. Bernd Feininger ist Theologe und Religionswissenschaftler an der Päd. HS Freiburg.


Karten an der Abendkasse.



Datum
08.10.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Amand-Goegg-Straße 2 - 4, Offenburg VHS 102 Saal

Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr