Semesterschwerpunkt

Pinot Noir-Gipfeltreffen: Baden - Schweiz


Kursnummer 191305850
Beginn Fr., 29.03.2019, 19:00 - 22:00 Uhr
Kursgebühr 56,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Michael Sackmann
Bemerkungen Lebensmittelkosten: 35 Euro
(Betrag ist im Kursentgelt enthalten und wird zusammen abgebucht.)
Kursort Offenburg VHS 302 Seminarraum

Die benachbarten Weinbaugebiete in Baden und der Schweiz legen nicht nur wegen des Semesterschwerpunktes einen Vergleich nahe. In beiden Regionen dominiert der Spätburgunder, auch Blauburgunder oder Pinot Noir genannt, den Rebbau und bringt edle Tropfen von Weltklasseformat hervor. Die nackten Zahlen sprechen ebenfalls für einen Vergleich. Die gesamten Rebflächen in Baden betragen 15.500 Hektar und in der Schweiz 14.900 ha. Die Spätburgunderflächen liegen in Baden bei 5.500 ha, in der Schweiz bei 4.400 ha. Was liegt also näher, als die Weine nebeneinander zu stellen. Kosten Sie im Weinseminar Spitzenweine von Kaiserstuhl, Ortenau, Markgräflerland und auf der anderen Seite von Wallis, Waadtland, Zürich und Graubünden.
Mindestalter für den Kurs: 16 Jahre (Jugendschutzgesetz).


Kurs abgeschlossen


Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr