Semesterschwerpunkt

Und plötzlich wird vieles leichter. Das Gelassenheitstraining mit den drei "inneren Schaltern"


Kursnummer 182106220
Beginn Sa., 02.02.2019, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 75,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Peter Bergholz
Kursort Offenburg VHS 102 Saal

Innerlich gezielt abschalten können, auch mitten im stärksten Stress. Immer, wenn einen belastende Gedanken nicht mehr loslassen. Unser Gehirn macht es möglich. Es muss nur richtig angesprochen werden. In diesem Seminar lernen Sie so etwas wie "innere Schalter" kennen. Der blaue Schalter beruhigt, der rote aktiviert und der orangenfarbene macht gute Beziehungen. Mit ihnen können Sie Ihre Gedanken direkt in eine innere Gelassenheit lenken und Nervosität, Müdigkeit, Erschöpfung, Ängste, Unsicherheiten stoppen. Die inneren Schalter sind so wirksam, weil sie auf neue Weise mit dem Unterbewusstsein kommunizieren und so Prozesse im Nervensystem aktivieren, deren Bedeutung erst jetzt von der Hirnforschung entdeckt wurde. Sie aktivieren die Schalter mit kleinen Bewegungen. Mit stimmiger Musik und Rhythmen üben Sie, nach einiger Zeit lassen sie sich aber auch mental ausführen. Das macht ein vollkommen unauffälliges Umschalten z.B. in öffentlichen Situationen möglich.


Kurs abgeschlossen


Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr