Semesterschwerpunkt

Die Schweizermacher


Kursnummer 191120104
Beginn Do., 21.03.2019, 19:00 - 22:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Clemens Bühler
Kursort Offenburg Kath. Zentrum St. Fidelis

Ein deutscher Psychiater, ein italienischer Kommunist und eine jugoslawische Tänzerin wollen die Schweizer Staatsbürgerschaft erlangen. Auf dem steinigen Weg dorthin stehen ihnen zwei Einbürgerungspolizeibeamte im Weg: der engstirnige Spießer Max (Walo Lüönd), und sein liberaler Assistent Moritz, gespielt von Emil Steinberger. Die Bewerber passen sich an - bis sie als Überschweizer erscheinen.
Assimilation oder Integration - was ist das Ziel einer Einbürgerung? Vor 40 Jahren waren "Die Schweizermacher" ein Nachhall der Schweizer Volksabstimmung für eine Begrenzung des Anteils ausländischer Bürger, die damals abgelehnt wurde. Doch auch 40 Jahre nach dem Debüt des in der Schweiz erfolgreichsten Films hat sich die Problemlage kaum verändert. Heute so aktuell wie damals, stellt dieser humoristische Film auch der deutschen Gesellschaft kritische Fragen.
Schweiz 1978, 104 Min., Regie: Rolf Lyssy
Kooperationspartner: Kath. Bildungszentrum


Karten an der Abendkasse


Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr