Semesterschwerpunkt

Die Alpen. Fernwanderung von Süddeutschland über die Schweiz nach Italien


Kursnummer 191109105
Beginn Di., 19.03.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dietmar Obert
Kursort Offenburg Vhs 102 Saal

Von Juni bis September 2013 überquerten Dietmar und Midori Obert zusammen mit ihrem Packpferd Gina die Alpen zu Fuß. Inspiriert zu dieser ungewöhnlichen Tour wurde der gebürtige Ettenheimer durch eine Gruppe von Wanderern in den Schweizer Alpen, die mit Packpferden unterwegs waren. Das Weltenbummeln ist dem 45-Jährigen nicht fremd: zwischen 1997 und 2007 reiste er knapp vier Jahre durch Asien und Afrika. Doch fast immer auf dem Motorrad, selten zu Fuß und nie mit Tier. Zusammen mit seiner Frau kaufte er im Januar 2013 eine Bardiginao Stute, eine Rasse, die im Gebirge zuhause ist und dafür geeignet ist mit Lasten umzugehen. Bis zum Reisebeginn im Juni hat sich Dietmar Obert voll auf das Pferd eingelassen, sich reingedacht und gelesen. Den Weg über Stock und Stein gewagt. Und Packpferd Gina zog mit. Auch an Stellen, wo die Wanderwege im Nichts verliefen. Teilweise musste dennoch abgesattelt und das Gepäck selbst getragen werden. Möglich war das, weil sich die beiden auf das Nötigste beschränkt hatten: Geschlafen wurde im Zelt oder im Heu auf Bauernhöfen, das Essen wurde mit dem Benzinkocher zubereitet. Nach vier Monaten kam das Trio kurz vor Venedig an.
Dietmar Obert erzählt in seinem Multivisionsvortrag von diesem besonderen Lebensabschnitt und berichtet von der Idee, den Vorbereitungen und dem Abenteuer einer Alpenüberquerung zusammen mit einem Packtier. Der Maschinenbautechniker hat für die Alpenüberquerung seinen Job gekündigt.


Karten an der Abendkasse.


Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr