Semesterschwerpunkt Visionen

Who cares - Was die Corona-Pandemie mit den Frauen macht

Impulse für die eigene Zukunft finden Online-Seminar


Kursnummer 202107005
Beginn Do., 15.10.2020, 18:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr Die Teilnahme ist kostenfrei.
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ute Noack
Regina Geppert
Kursort Offenburg VHS 102 Saal
Verfügbare Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Politisches Niemandsland: im Coronamanagement vergessen, haben die letzten Monate am stärksten Frauen in unserer Gesellschaft belastet und sie am wenigsten in Lösungsfindungen eingedacht und einbezogen.
Welche Auswirkungen hat die Pandemie auf die Arbeit von Frauen?
Wie gehen Arbeitgeber/innen mit ihren Mitarbeiterinnen um, welche Arbeits(zeit)modelle müss(t)en definiert werden?
Warum hing die häusliche Umsorgung von Familie und Partner/innen größtenteils wieder verstärkt nur an Frauen und was bedeutet das?
Welche Selbststeuerung war für Frauen noch möglich, wie schafften es Frauen, ihre Ansprüche an sich in der Balance zu halten?
Welche Forderungen für morgen müssen wir heute formulieren?
Ausgehend von einem Impulsvortrag, der auch die Ergebnisse der jüngsten Studien des WZB und der Uni Mannheim einbezieht, gibt es Kurzforen zu mehreren Fragen. Der interaktive Abend steht unter dem Motto: persönliche Erfahrungen austauschen, konkrete Lösungsstrategien kennenlernen und die politische Agenda in den Blick nehmen.

Sie können am Online-Seminar bequem von Zuhause aus teilnehmen.
Die Veranstaltung wird auch live an der VHS übertragen. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie vor Ort an der VHS teilnehmen möchten.

Abendkasse Telefonauskunft, ob noch Plätze frei sind am Veranstaltungsabend unter 0152 5692 61 49


Bitte rufen Sie uns zur Anmeldung an: 0781/9364-200



(c) Scott Griessel_123RF.com ((c) Scott Griessel_123RF.com)
(c) Africa Studio-shutterstock ((c) Africa Studio-shutterstock)

Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr