Semesterschwerpunkt Lichtblicke
/ Kursdetails

Stadt.Land.Welt - Web

Gender trifft Erderwärmung: Was hat die Klimakrise mit Geschlechtergerechtigkeit zu tun?


Kursnummer 222104002
Beginn Mi., 02.11.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursentgelt 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Benedict Steilmann
Kursort Offenburg VHS Webinar
Verfügbare Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Die Folgen der Klimakrise treffen die Menschen unterschiedlich. Während der Globale Norden Hauptverursacher ist, leiden Menschen im Globalen Süden unmittelbar an den Auswirkungen. Besonders betroffen sind Frauen. Geschlechterrollen bestimmen ihren sozialen Status, die Arbeitsaufteilung, Zugänge zu Ressourcen und politische Teilhabe. Wassermangel und andere Klimaeffekte beeinträchtigen darüber hinaus massiv ihre Entwicklungsmöglichkeiten. Die Veranstaltung beleuchtet die Frage, wie Genderaspekte in der Klimapolitik stärker berücksichtigt werden müssen.

Bitte melden Sie sich zeitnah an, damit wir Ihnen frühzeitig die Zugangslinks zusenden können.

Kooperationspartner: BUND-Umweltzentrum, Bürgerinitiative Umweltschutz Offenburg e. V. (BUO), Stadt Offenburg (Büro für Klimaschutz), Weltladen Regentropfen





®luchschen_iStock (®luchschen_iStock)

Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr