Semesterschwerpunkt Elemente

Nutzung der Wasserkraft in Offenburg

Vom Mühlbachareal zum Großen Deich


Kursnummer 212118240
Beginn Fr., 22.10.2021, 14:00 - 17:00 Uhr
Kursentgelt Die Teilnahme ist kostenfrei.
Dauer 1 Termin
Kursleitung Georg Schmid
Kursort Offenburg Wasserkraftwerk im Mühlbachareal
Verfügbare Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Die Nutzung der Wasserkraft in Offenburg hat eine lange Tradition. So siedelten sich jahrhundertelang Gewerbe, die von der Wasserkraft abhängigen waren, am Mühlbachkanal an. Das E-Werk Mittelbaden betreibt in Offenburg zwei moderne Wasserkraftanlagen. Eine Anlage erzeugt seit 2014 regenerative Energie am Mühlbach. Die zweite Anlage steht an der Kinzig, hinter der Ableitung des Mühlbachkanals am großen Deich. Geplant ist ein Spaziergang entlang des Mühlbachkanals vom Wasserkraftwerk am Mühlbach bis zu seiner Ableitung an der Schleuse Seewinkel, wo die Kinzig das Wasserkraftwerk am Großen Deich speist. Georg Schmid, der viele Jahre beim E-Werk Mittelbaden verantwortlich für den Ausbau der Erneuerbaren Energien war, gewährt Einblicke in die Wasserkraftanlagen und erklärt deren Aufbau und Funktionsweise.

Kooperationspartner: BUND-Umweltzentrum, Stadt Offenburg (Büro für Klimaschutz)

.


Kurs abgeschlossen


Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr