Kurssuche
/ Kursdetails

Die Schlacht von Verdun: eine historisch-literarische Spurensuche


Kursnummer 201118115
Beginn Sa., 04.07.2020, 06:30 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 65,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Stefan Woltersdorff
Bemerkungen Zusteigemöglichkeiten:
06:00 Uhr: Lahr, Parkplatz Parktheater, Kaiserstraße 105
07:00 Uhr: Kehl, Bushaltestelle, Am Läger 1
Anmeldung nur bei der vhs Ortenau, Veranstalter, Telefon: 07851 9487-5500, E-Mail: kehl@vhs-ortenau.de oder im Internet: www.vhs-ortenau.de/kehl
Kursort Offenburg Parkplatz Kulturforum Franz-Ludwig-Mersy-Str.

Es war die vielleicht grausamste Schlacht der Weltgeschichte, heute ist ihr Schauplatz ein weltweit bekannter Erinnerungsort für Frieden und Völkerverständigung. Während der Anreise im Bus werden die historischen Hintergründe mit Hilfe von Bild- und Tondokumenten erläutert. Vor Ort werden zerstörte Dörfer und Forts, Denkmäler und Friedhöfe besichtigt, aber auch Texte deutscher und französischer Schriftsteller vorgestellt, die das Grauen vor Ort selbst miterlebt und/oder sich literarisch damit auseinandergesetzt haben. Ein Abstecher in die wieder aufgebaute Stadt Verdun rundet den Tag ab.
Kooperationspartner: vhs Ortenau und VHS Lahr


Anmeldung bei der VHS Kehl-Hanauerland



Datum
04.07.2020
Uhrzeit
06:30 - 20:30 Uhr
Ort
Franz-Ludwig-Mersy-Straße, Offenburg Parkplatz Kulturforum Franz-Ludwig-Mersy-Str.

Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr