Kurssuche

 

Sie haben Ihre Kurse bis jetzt immer im gedruckten Programmbuch gesucht? Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie auch online zu Ihrem Ziel kommen!

 

 

/ Kursdetails

Fluchtursache Klimawandel


Kursnummer 212104210
Beginn Mi., 06.10.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursentgeld 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Prof. Dr. Karl-Heinz Meier-Braun
Kursort Offenburg VHS 102 Saal
Verfügbare Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Steigender Meeresspiegel, zunehmende Verwüstung und extreme Wetterereignisse - der Klimawandel schreitet voran und damit auch der Verlust von Lebensraum und Lebensgrundlagen für Millionen von Menschen. Bereits heute flüchten Menschen weltweit vor den Folgen der Klimakrise. Dies wird in unseren Breiten bislang kaum wahrgenommen, da die Fluchtbewegungen häufig innerhalb des Krisenlandes stattfinden und zum anderen, weil die Zusammenhänge zwischen dem Klimawandel und der Fluchtursache sehr komplex sind. Prof. Dr. Karl-Heinz Meier-Braun ist Migrationsexperte, Landesvorsitzender der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen e. V. (DGVN) und Mitglied und deren Bundesvorstand. Er war viele Jahre Redaktionsleiter und Integrationsbeauftragter des SWR und hat zahlreiche Bücher zur Migrationspolitik geschrieben. Im Juli 2021 wurde ihm der Verdienstorden des Landes verliehen. Im Vortrag wird er auf aktuelle Fluchtbewegungen und deren Zusammenhang mit der Klimakrise eingehen und einen Ausblick darauf geben, was die Weltengemeinschaft zu bewältigen haben wird, wenn die Klimaziele nicht erreicht werden.

Kooperationspartner: BUND-Umweltzentrum, Bürgerinitiative Umweltschutz Offenburg e.V. (BUO), Ev. Erwachsenenbildung, Integrationsbüro der Stadt Offenburg, Stadt Offenburg (Büro für Klimaschutz), Stadtbibliothek Offenburg


Bitte Kursinfo beachten



Datum
06.10.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Amand-Goegg-Straße 2 - 4, Offenburg VHS 102 Saal

Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr