Programm

Qu'est-ce qu'on attend. Worauf warten wir noch?


Kursnummer 191104340
Beginn Fr., 05.04.2019, 19:00 - 22:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Petra Rumpel
Bernadette Kurte
Kursort Offenburg VHS 102 Saal

Die wunderbare Geschichte einer elsässischen Stadt mit 2.200 Einwohnern, die ihren eigenen Transformationsprozess in die Post-Öl-Ära mit geringer Umweltbelastung in Gang setzt - so erfolgreich, dass Rob Hopkins, der Gründer der Transition-Bewegung, sie zum internationalen Champion aller Städte im ökologischen und sozialen Wandel ernennt. Der Film wurde über das Jahr 2015 gedreht und begleitet die Umsetzung des Programms. Diese Chronik ist mehr als ein bloßer "Werkzeugkasten" für den Wandel von ländlichen Gemeinden oder Stadtteilen: Sie ist eine Inspiration des täglichen Glücks und des Stolzes, sich gemeinsam für eine große Sache zu engagieren, für den Schutz unseres Planeten.
Französische Originalfassung mit deutschen Untertiteln
Frankreich 2016, 119 Min., Regie: Monique Robin
Kooperationspartner: BUND-Umweltzentrum, Bürgerinitiative Umweltschutz Offenburg e. V. (BUO), Stadt Offenburg (Büro für Klimaschutz)


Karten an der Abendkasse


Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr