Programm
/ Kursdetails

Plastik ist praktisch - und praktisch überall


Kursnummer 182104307
Beginn Sa., 19.01.2019, 14:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Frank Philipps
Kursort Offenburg VHS 301 Seminarraum

Von den Weltmeeren bis zum Blutkreislauf: In den Weltmeeren schwimmt bereits mehr Plastik als Plankton. Nach Informationen des WWF Deutschland schwimmen in jedem Quadratkilometer Meer heute schon bis zu 46.000 Teile Plastikmüll. Wenn sich nichts ändert, wird sich im Jahr 2050, gewichtsmäßig betrachtet, genau so viel Plastikmüll wie Fisch in den Meeren befinden, mit desaströsen Folgen für alle Meeresbewohner. Aber nicht nur diese sind betroffen. Aus Plastik gelöste Inhaltsstoffe lassen sich mittlerweile im menschlichen Körper nachweisen. Diese Stoffe können hormonell wirksam werden und beeinflussen dadurch wichtige Körperfunktionen.
Plastiktüten am Gemüsestand und Coffee-to-Go - Plastik ist in vielen Produkten verarbeitet und wird häufig nur einmal verwendet, bevor es weggeworfen wird. Im Seminar wird der Frage nachgegangen, woher der Plastikmüll stammt, welche Ausmaße die Verschmutzung durch Plastik bereits hat und welche Möglichkeiten zur Vermeidung von Plastikmüll gegeben sind.
Kooperationspartner: BUND-Umweltzentrum, Bürgerinitiative Umweltschutz Offenburg e. V. (BUO), Büro für Klimaschutz, Weltladen Regentropfen


Karten an der Abendkasse



Datum
19.01.2019
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Amand-Goegg-Straße 2 - 4, Offenburg VHS 301 Seminarraum

Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr