Programm
/ Kursdetails

Kokosöl - Wundermittel oder Gift?


Kursnummer 182104305
Beginn Do., 06.12.2018, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. phil. Susanne Hildebrandt
Kursort Offenburg Kath. Zentrum St. Fidelis

"Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel und eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein" - dieses Zitat von Hippokrates, einem der berühmtesten Ärzte des Altertums, gewinnt in der heutigen Zeit insbesondere im Hinblick auf Kokosöl wieder ganz neue Bedeutung. Kokosöl hat sich als Geheimtipp bzw. Superfood etabliert: seine gesundheitlichen Vorteile sind enorm - aber auch nicht unbestritten.
Gerade in den letzten Wochen und Monaten ist in den Medien eine Diskussion darüber entbrannt. Susanne Hildebrandt wird die positiven Wirkungen von Kokosöl darstellen, aber auch auf die Gegenargumente eingehen, die viele Verbraucher verunsichert haben. Besonders auf die verschiedenen Fette in Lebensmitteln wird die Heilpraktikerin eingehen. In einem zweiten Teil wird sie auch über die Produktionsbedingungen in den Erzeugerländern und die Auswirkungen auf die Umwelt informieren. Das Offenburger Netzwerk für Nachhaltigkeit lädt dazu ein, sich in diesem Vortrag über die Vorzüge des Kokosöls zu informieren und auch einen Brotaufstrich mit Kokosöl zu verkosten.
Kooperationspartner: BUND-Umweltzentrum, Ev. Erwachsenenbildung, Kath. Bildungszentrum, Weltladen Regentropfen


Karten an der Abendkasse


Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr