Gesundheitsbildung
Gesundheit / Kursdetails

Online: Weinkultur Italien - bilinguale Weinprobe


Kursnummer 212305933
Beginn Fr., 28.01.2022, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursentgelt 15,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ralf Hauck (vhs Kaiserslautern)
Bemerkungen Wein-Box (3 Weine): 32,50 € inkl. Versand
ACHTUNG!!!! Die Wein-Box muss direkt bei unserem Dozenten Herrn Ralf Hauck bestellt werden. Es ist nicht angedacht, dass man sich die Weine irgendwo anderes beschafft. Infos zur Bestellung gibt es im Vorab-PDF.

ACHTUNG Rabatt möglich!!!Meldet sich ein Teilnehmer für beide Weinproben an, dann muss er/sie nicht 2x 32,50 € für die 6 Weine zahlen, sondern nur59,00 € inkl. Versand.
Kursort Offenburg VHS Webinar
Verfügbare Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Sie sind Genießer und trinken gerne Wein? Sie lernen Italienisch? Was liegt näher, wie das Probieren von landestypischen Weinen in der entsprechenden Sprache! Wir laden Sie zu einem unterhaltsamen, genussvollen Abend ein, an dem wir gemeinsam je 3 Weine aus 3 verschiedenen Regionen Italiens kennenlernen mit Infos über die Region und Besonderheiten des Weins sowie Erweiterung Ihres Wortschatzes der italienischen Sprache.

Siete buongustai e vi piace bere vino? State imparando l'italiano? Cosa c'è di meglio che degustare vini tipici del paese nella lingua corrispondente! Vi invitiamo ad una serata divertente e piacevole, durante la quale conosceremo insieme 3 vini di 3 diverse regioni d'Italia, con informazioni sulla zona di produzione e le caratteristiche peculiari del vino, oltre ad ampliare il vostro vocabolario della lingua italiana.

Die Weine :
Venetien, Treviso, Maschio dei Cavalieri, Prosecco Frizzante
Piemont, Castellinaldo, Cascina del Pozzo, Roero Arneis Montemeraviglia bianco
Sicilia, Valderice, Agricola Ottoventi, Nero d'Avola rosso

Eine Anmeldung gilt für die ganze Familie.

Kulinarische Reise online: "Zusammen isst man weniger allein"

Reisen und neue Regionen entdecken ist in diesen Zeiten schwierig geworden - Kochkurse besuchen auch.
Die Volkshochschulen haben sich deshalb etwas Besonderes ausgedacht. Kochend reisen und dabei Gerichte und Menschen aus vielen Regionen kennenlernen, soll mit der neuen Veranstaltungsreihe "Zusammen isst man weniger allein" wieder möglich werden. Von der eigenen Küche aus nehmen kulinarisch Interessierte von August bis März 2022 an Kochevents in ganz Deutschland teil: Leipzig, Eschweiler, Konstanz, Karlsruhe, Straubing, Kaiserslautern, Bremen, Herzogenaurach, Nürtingen, Haßberge, Landkreis Fulda, Augsburg, Lahr, Olm und Offenburg stehen auf der Reiseroute.

So bekommen Sie Ihre Reiseunterlagen:
Sie erhalten mit der Anmeldung die Liste der Zutaten und Hinweise darauf, was Sie schon im Vorfeld vorbereiten sollten. Mit dabei ist natürlich der Zugangslink zum Video-Kursraum.
Wir freuen uns darauf, Sie schon 30 Minuten vor Beginn (17:30 Uhr) zu begrüßen, um ein bisschen zu plaudern, anzustoßen und einander schon mal kennenzulernen. Das eigentliche Koch-Event beginnt dann um 18 Uhr.

Hinweise zu Zoom:
Zur erfolgreichen Teilnahme an dieser Online-Veranstaltung auf der Plattform "Zoom" brauchen Sie:
- eine stabile, schnelle Internetverbindung
- PC, Laptop, Mac oder ein Tablet (zur Not reicht auch ein Smartphone), jeweils mindestens mit einem Lautsprecher - das Gerät sollten Sie unkompliziert in Ihre Küche und anschließend an den Esstisch mitnehmen können.
- empfehlenswert ist ggf. ein Kopfhörer bzw. Headset, um ungestört von Umgebungsgeräuschen folgen zu können
- Mikrofon und Webcam sind empfohlen, damit sich (auf Wunsch) alle Teilnehmer/innen beim Essen auch gegenseitig sehen und hören können (aber nicht zwingend erforderlich)





®eggeeggjiew_iStockphoto.com (®eggeeggjiew_iStockphoto.com)
®Lyndon Stratford_iStockphoto.com (®Lyndon Stratford_iStockphoto.com)

Datum
28.01.2022
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Amand-Goegg-Str. 2-4, Offenburg VHS Webinar

Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr