Allgemeinbildung

Hohenzollern Schloss Sigmaringen


Kursnummer 192118109
Beginn Sa., 09.11.2019, 08:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr ab 18 Teilnehmer 70,00 €
ab 23 Teilnehmer 55,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Monika Joggerst
Bemerkungen Zusteigemöglichkeiten:
07:30 Uhr: Kehl, Bushaltestelle, Am Läger 1
Kursort Offenburg Parkplatz Kulturforum Franz-Ludwig-Mersy-Str.

In der Zeit, in der Sigmaringen Hauptstadt des souveränen Fürstentums Hohenzollern war, erhielt die Stadt ihre wesentliche Prägung. Der Karlsplatz, später Leopoldsplatz, und die Karlsstraße mit ihren herrschaftlichen Gebäuden legen hiervon Zeugnis ab. Auf einem geführten Rundgang werden wir die Sehenswürdigkeiten der einstigen hohenzollerischen Residenzstadt kennenlernen. Schloss Sigmaringen erhebt sich auf einem steil abfallenden Felsblock über der Donau und befindet sich seit 1535 in den Händen der Grafen, später Fürsten von Hohenzollern. Das Schloss, an dem vom 12. bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts gebaut wurde, beherbergt bedeutende Kunstsammlungen und eine der größten privaten Waffensammlungen Europas mit rund 3000 Exponaten. Eine Führung wird uns die prachtvollen Säle und die beeindruckende Waffenhalle erläutern. Kooperationspartner: VHS Ortenau


Kurs abgeschlossen


Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr