Allgemeinbildung

Sein letztes Rennen


Kursnummer 202120108
Beginn Do., 03.12.2020, 19:00 - 22:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Angela Perlet
Kursort Offenburg VHS 102 Saal
Verfügbare Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

In einer Einführung verortet ein Referent/ eine Referentin den Film in seiner Entstehungs- und Wirkungsgeschichte. Es werden Zusammenhänge zum Gesamtwerk des Regisseurs oder zu anderen Filmen aufgezeigt. Für ein "tieferes" Verständnis helfen auch genauere Blicke auf Details und ihre Machart. Um fremdsprachliche Filme besser zu verstehen, werden auch Schlüsselvokabeln oder sprachliche Besonderheiten erläutert. Ein offener Meinungsaustausch rundet das Filmerlebnis ab. Pro Semester widmen wir uns einem ganz speziellen Thema, unter dem wir die Filme aussuchen.

Paul Averhoff, einstiger Marathon-Olympiasieger, versucht im hohen Alter dem Tod davonzulaufen und durch die Teilnahme am Berlin-Marathon der Eintönigkeit seines Daseins zu entkommen.
Der frühere Marathonstar zieht mit seiner Frau Margot in ein Altenheim. Fortan fühlt er sich wie auf einem Abstellgleis. Doch er besinnt sich seines Lebensmottos "Wer stehen bleibt, hat schon verloren" und beginnt, im Park seiner neuen Bleibe Runden zu drehen. Sein Gedanke: mit der Teilnahme am Berliner Marathon beweisen, dass er noch nicht zum alten Eisen gehört. Von diesem Plan lässt er sich nicht abbringen. Doch dann stirbt mit seiner geliebten Margot Frau und Trainerin. Kann Paul sich "weiter, immer weiter" antreiben und das Olympiastadion erreichen?
Der Film von Regisseur Kilian Riedhof setzt sich mit dem Lebensabend auseinander, übt profunde Kritik am Pflegenotstand und besticht durch sowohl amüsante als auch sehr bewegende Momente.
Deutschland 2013, 114 Min., Regie: Kilian Riedhof
Kooperationspartner: Seniorenbüro Offenburg





(c) Universum Film ((c) Universum Film)

Datum
03.12.2020
Uhrzeit
19:00 - 22:00 Uhr
Ort
Amand-Goegg-Straße 2 - 4, Offenburg VHS 102 Saal

Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr