Allgemeinbildung
Allgemeinbildung / Kursdetails

Kursnummer 221120103
Beginn Do., 24.03.2022, 19:00 - 22:00 Uhr
Kursentgelt 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Petra Rumpel
Kursort Offenburg VHS 102 Saal
Verfügbare Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

In einer Einführung verortet ein Referent/ eine Referentin den Film in seiner Entstehungs- und Wirkungsgeschichte. Es werden Zusammenhänge zum Gesamtwerk des Regisseurs oder zu anderen Filmen aufgezeigt. Für ein "tieferes" Verständnis helfen auch genauere Blicke auf Details und ihre Machart. Um fremdsprachliche Filme besser zu verstehen, werden auch Schlüsselvokabeln oder sprachliche Besonderheiten erläutert. Ein offener Meinungsaustausch rundet das Filmerlebnis ab. Pro Semester widmen wir uns einem ganz speziellen Thema, unter dem wir die Filme aussuchen.

Das Leben auf dem Land klingt nach Natur, Ruhe und Tradition. Doch die Realität sieht heute häufig anders aus, denn der Strukturwandel zerstört Europas Dörfer. Schulen müssen schließen, Gemeinden sind unterfinanziert, Landspekulationen erschweren die Arbeit der Bauern und grell erleuchtete Städtchen lassen auch im Hinterland die Sterne nicht mehr so klar erkennen wie noch vor Jahren. Insofern haben eine Bäuerin, die sich im EU-Parlament engagiert, ein Astronom, ein Gastronom und eine sächsische Bürgermeisterin einiges gemeinsam: Sie alle sind "Landretter". In Seifenhennersdorf in Sachsen muss die Schule gerettet werden, in Großmugl in Österreich droht Lichtverschmutzung und in Leutkirch im Allgäu wird gegen das Landgrabbing gekämpft.
Die unaufgeregte Dokumentation von Regisseurin Gesa Hollerbach zeigt Menschen, die sich mit Mut und Verantwortungsgefühl für ihre ländliche Heimat einsetzen.
Deutschland 2021, 83 Min., Regie: Gesa Hollerbach
Kooperationspartner: BUND-Umweltzentrum


Bitte rufen Sie uns zur Anmeldung an: 0781/9364-200


Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr