Allgemeinbildung
Allgemeinbildung / Kursdetails

Gesteine erzählen ihre Geschichte: Über 300 Millionen Jahre Ortenau


Kursnummer 182109001
Beginn Mi., 30.01.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Prof. Dr. Detlev Doherr
Kursort Offenburg Vhs 102 Saal

Die Erde wandelt sich ständig: Kontinente verschieben sich, reißen auseinander, neue Ozeane bilden sich, hohe Gebirge falten sich auf und werden wieder abgetragen. Auch in der Ortenau lassen sich Beweise für die anhaltende Dynamik der Erde erkennen, wenn man die Beobachtungen in der Natur richtig zu deuten vermag. Der Referent erklärt die geowissenschaftlichen Grundlagen von der Gesteinsansprache bis zur Erdgeschichte mit anschaulichen Beispielen. Er stellt geologische Unterlagen und verschiedene Handstücke bereit, sodass die Teilnehmenden die unbelebte Natur aus einem anderen Blickwinkel kennenlernen. So eröffnen sich unerwartete und teilweise überraschende Erkenntnisse über die Dynamik der Erde und die Wechselwirkungen zwischen Geologie, Klima und Biosphäre.
Der Vortrag richtet sich an alle Naturinteressierten, die bereits vielfach über die Geologie und die geodynamischen Vorgänge in der Natur gehört haben, aber über keine akademisch geschulten Kenntnisse verfügen, um diese Vorgänge auch in der direkten Umgebung vor Ort zu erkennen.
Im Frühjahr 2019 wird eine Studienfahrt (eigenes Fahrzeug) angeboten werden.


Karten an der Abendkasse



Datum
30.01.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Amand-Goegg-Straße 2 - 4, Offenburg Vhs 102 Saal

Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr