Allgemeinbildung
/ Kursdetails

Der unberechenbare Faktor: Warum wir das Klima nicht mit Zahlen retten werden


Kursnummer 222120102
Beginn Mo., 17.10.2022, 19:30 - 22:00 Uhr
Kursentgelt 7,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Claudia Roloff
Bonina Mussmann
Sebastian Lindlar
Christian Belz
Mandana Massumi
Kursort Offenburg Forum Kino
Verfügbare Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

In einer Einführung verortet ein Referent/eine Referentin den Film in seiner Entstehungs- und Wirkungsgeschichte. Es werden Zusammenhänge zum Gesamtwerk des Regisseurs oder zu anderen Filmen aufgezeigt. Für ein "tieferes" Verständnis helfen auch genauere Blicke auf Details und ihre Machart. Um fremdsprachliche Filme besser zu verstehen, werden auch Schlüsselvokabeln oder sprachliche Besonderheiten erläutert. Ein offener Meinungsaustausch rundet das Filmerlebnis ab. Pro Semester widmen wir uns einem ganz speziellen Thema, unter dem wir die Filme aussuchen.

Der Klimawandel ist ein komplexes globales Problem. Zunehmend extreme Wetterereignisse, steigender Meeresspiegel und erschwerte Lebensbedingungen - auch für uns Menschen - stehen jetzt schon auf der Tagesordnung. Die Wissenschaft ist sich überdie möglichen Zukunftsszenarien einig. Das Ziel ist, die Erwärmung unter 1,5°C zu halten. Doch aktuell gibt es keinen erkennbare Trend den Klimawandel zu stoppen und alleine durch Zahlen werden wir unser Klima nicht retten. Besonders für Menschen des globalen Südens sind die erschreckenden Klimaszenarien der Zukunft bereits Realität.
Zur Bewältigung dieser Krise benötigt es unterschiedliche Perspektiven. "Der Unberechenbare Faktor" begibt sich zu den Ursprüngen der deutschen Umweltbewegung, begleitet heutige Aktivist*innen von Ende Gelände und im Rheinland beim Kampf gegen die Kohleindustrie und verleiht Wissenschaftler*innen aus der Klimaforschung, Ethnologie und Psychologie eine Stimme.
Filmgespräch in Anwesenheit der Produzent*innen
Deutschland 2022, 51 Min., Regie: Christian Belz
Kooperationspartner: Kath. Bildungszentrum Offenburg, Ev. Erwachsenenbildung Ortenau, BUND-Umweltzentrum, Bürgerinitiative Umweltschutz Offenburg e. V. (BUO), Stadt Offenburg (Büro für Klimaschutz), Weltladen Regentropfen


Anmeldung und Eintrittsgebühr bitte direkt über das Forum-Kino Offenburg: https://www.forumcinemas.de/de/programm/kinoprogramm/film/der-unberechenbare-faktor-evangelische-erwachsenenbildung-ortenau/id/280722


Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr