Fakta05

Warum die Finnen ihre Sauna lieben

Man findet die Sauna in Finnland nahezu überall: In Privathäusern, Ferienhäusern oder Mietshäusern. Bei letzteren ist der Saunabesuch nach Mietparteien und einem genauen Stundenplan geregelt.

Finnland blickt auf eine 1500 Jahre alte Saunakultur zurück. Kein anderes finnisches Wort als "Sauna" wurde international in andere Sprachen aufgenommen.

Die Sauna ist ein wesentlicher Bestandteil im Leben der Finnen. Rund 1,7 Millionen Saunen soll es für ca. 5,5 Millionen Einwohner nach Angaben der Europäischen Union geben. Somit ist es kein Gerücht, dass sich alle Finnen, Schätzungen zur Folge, gleichzeitig in der Sauna aufhalten können.

Der Saunabesuch kann sehr kurz sein oder sich über mehrere Stunden erstrecken. Dabei wird immer strikt zwischen Männern und Frauen getrennt. Die einzige Ausnahme stellt das Saunieren im kleinsten Familienkreis dar.

Die Sauna gilt als Ort der Reinigung für Körper und Seele. Man schwört auf die gesundheitsfördernde Wirkung der Sauna. Jedoch nutzen die Finnen die Sauna auch als Konferenzraum oder als Ort der Kommunikation. Denn eine Regel besagt: Kein Streit in der Sauna. Spannungen im Arbeitsleben sollen abgebaut und der Umgang miteinander verbessert werden.
Vielleicht ist dies der Grund, warum eine Sauna zur Ausstattung vieler großer Firmen und sogar zu der des Parlamentsgebäudes in Helsinki gehört. 


Quellen:
https://finntastic.de/saunakultur_finnland/
https://www.visitfinland.com/de/artikel/mit-den-finnen-in-der-sauna/
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/19297/umfrage/gesamtbevoelkerung-von-finnland/
https://www.zeit.de/specials/Finnland/sauna
https://www.planet-wissen.de/kultur/nordeuropa/finnland/pwiesaunakultur100.html


<< Zurück

 

 

Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr