Detailansicht

Aktionstag Grundbildung & Alphabetisierung 2019

Gemeinsam mit der VHS Offenburg beraten die Projektmitarbeiter des ALFA-Mobils am Dienstag, 24.09.19, von 10 Uhr bis 16 Uhr Erwachsene, die besser lesen und schreiben möchten, und informieren die Öffentlichkeit über Alphabetisierung und Grundbildung.

Lesen und Schreiben sind wichtige Grundkompetenzen, um am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können. Privat schreiben Menschen täglich in sozialen Netzwerken. Es gibt kaum Berufe, in denen keine Lese- und Schreibkenntnisse benötigt werden. Betroffene arbeiten deshalb überdurchschnittlich oft in prekären Arbeitsverhältnissen mit geringem Einkommen und wenig Aufstiegschancen. Sie fühlen sich häufig gesellschaftlich ausgeschlossen und stigmatisiert.

Das Lesen und Schreiben kann auch im Erwachsenenalter noch gelernt bzw. verbessert werden. Ein Großteil der Bevölkerung weiß, dass es Lese- und Schreibkurse gibt. Die wenigsten wissen aber, wie diese Kurse genau aussehen und was dort gelernt werden kann. Über (potentielle) Kursteilnehmer gibt es viele Vorurteile. Am ALFA-Mobil soll mit diesen Vorurteilen aufgeräumt werden.

Termin: Dienstag, 24.09.19, 10:00 - 16:00 Uhr

Ort: VHS, Amand-Goegg-Str. 2-4, Saal (Raum 102)

Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

 

Zurück

Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr