Detailansicht

Erfolg der Petition „Damit Weiterbildung erschwinglich bleibt“

Dr. Hermann Huba, Vorsitzender des VHS-Landesverbandes BW, gibt den Erfolg der Petition bekannt: Die Landesförderung wird auf den Bundesdurchschnitt angehoben!


Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter der Petition „Damit Weiterbildung erschwinglich bleibt“,

unser Ziel war: Die Landesförderung auf den Bundesdurchschnitt! Dieses Ziel ist erreicht. Vorbehaltlich der Zustimmung des Landtags am 18.12.2019 haben die beiden Regierungsfraktionen von Bündnis 90 Die Grünen und der CDU entschieden, die Landesförderung für die Allgemeine Weiterbildung 2020 um 3 und 2021 um 5 Millionen Euro zu erhöhen. Damit erreicht Baden-Württemberg – endlich – den Bundesdurchschnitt.

Das ist auch Ihr Erfolg. Wir danken Ihnen sehr herzlich dafür, dass Sie unsere Sache auch zu Ihrer und damit zu unserer gemeinsamen Sache gemacht haben. Und was könnte Ihr Engagement besser belohnen als unser gemeinsamer Erfolg noch vor Ende der Laufzeit der Petition.

Die getroffene politische Entscheidung und Ihr Beitrag dazu tun der Allgemeinen Weiterbildung, den Volkshochschulen und allen Weiterbildungsinteressierten in Baden-Württemberg sehr gut.

Mit besten Wünschen für die Vorweihnachtszeit
Ihr

Dr. Hermann Huba


Zurück

Volkshochschule Offenburg e. V.

Weingartenstr. 34 b | 77654 Offenburg
0781 9364-200
0781 9364-212
anmeldung@vhs-offenburg.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr